Bilder überspringen
  • Rhein bei Duisburg
    Rhein bei Duisburg (Schrägluftaufnahme)
  • Rhein bei Düsseldorf mit Fernsehturm und Rheinkniebrücke
    Rhein bei Düsseldorf mit Fernsehturm und Rheinkniebrücke
  • Räumliche Zukunft des RegioNetzWerks (visualisierende Grafik)
    Räumliche Zukunft des RegioNetzWerks (visualisierende Grafik)
  • Flughafen Düsseldorf
    Flughafen Düsseldorf
  • Deutsche Oper am Rhein Duisburg
    Deutsche Oper am Rhein Duisburg
  • Zweite RegioKonferenz in Duisburg
    Zweite RegioKonferenz in Duisburg
  • Rheinwiesen Düsseldorf mit Medienhafen
    Rheinwiesen Düsseldorf mit Medienhafen
  • Beflaggung Ratinger Weststrecke
    Beflaggung Ratinger Weststrecke
  • Mittelalterliche Stadtkern Ratingen
    Mittelalterliche Stadtkern Ratingen (Schrägluftaufnahme)
  • Rhein bei Düsseldorf
    Rhein bei Düsseldorf (Schrägluftaufnahme)
  • Fido Playing with his Bone
    Vertreter*innen des RegioNetzWerks (v.l.n.r.) Jochen Kral, Martin M. Richter, Carsten Tum, Cornelia Zuschke, Martin Linne, Michael Assenmacher
  • Burg Linn Krefeld
    Burg Linn Krefeld
  • Streuobstwiese
    Streuobstwiese
  • Turmwindmühle in Meerbusch Osterath
    Turmwindmühle in Meerbusch Osterath

Das RegioNetzWerk bildet mit sechs Gründungspartnern eine neuartige, starke Kooperation im Herzen Europas. Die Großstädte Duisburg, Düsseldorf und Krefeld, die angrenzenden Städte Meerbusch und Ratingen sowie der Kreis Mettmann sind in vielfältiger Weise miteinander verbunden. Dem Wettbewerbsaufruf StadtUmland.NRW folgend wird nun die Zusammenarbeit auf planerischer Ebene verstärkt.

Die Partner verfolgen neue Ansätze der integrierten Raumentwicklung, die langfristig zu wirksamen Lösungen für die drängenden Herausforderungen führen. Im Fokus der Bearbeitung stehen innovative, nachhaltige und interdisziplinäre Lösungsansätze.

Ziele des RegioNetzWerks in Kürze:

  • Kommunale Herausforderungen durch eine regionale Strategie bewältigen
  • Siedlungsentwicklung und Mobilität in Einklang bringen
  • Sektorale Projekte integriert bearbeiten
  • Kommunale Projekte an regionalen Qualitätskriterien orientieren
  • Konkrete, umsetzungsreife Projekte zügig umsetzen
  • Nachhaltigkeit leben
  • Zukunftsthemen gemeinsam bearbeiten
  • Gemeinsam mutiger sein!

Mehr zur Regio

Aktuelles

Aktuelles vom RegioNetzWerk

Newsletter 10/2019 Themen: Rückblick auf das Treffen der Regionalpolitischen Sprecher, Das zweite Treffen steht an, Vorbereitendes Treffen der Regionalpolitischen Sprecher aus Ratingen, Workshop zum Leitprojekt Duisburg-Wedau, Machbarkeitsstudie Ratinger Weststrecke, Bericht zu Krefeld Planker Heide

Leit- und Zukunftsprojekte

Leitprojekte 1-10, Zukunftsprojekte 1-15

Das RegioNetzWerk verfolgt im Rahmen der integrierten Raumentwicklung die Umsetzung konkreter Leitprojekte, um Siedlungs- und Mobilitätsentwicklung integriert zu planen.

Zukunftskonzept

Qualität A-I

Mit dem Zukunftskonzept verständigen sich die sechs Partner des RegioNetzWerks auf neue Ansätze der integrierten Raumentwicklung.

Newsletter

In regelmäßigen Abständen erscheint unser Newsletter. Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein, wenn Sie unseren Newsletter erhalten möchten.

Your Browser is outdated and does not support all features needed at this website. Please upgrade.